TurboCAD 2D/3D 2020/2021, Windows 64-Bit, Download

125,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • AB1037042049
Erstklassige und professionelle 2D-/3D-CAD-Software TurboCAD 2D/3D bietet alle nötigen... mehr
Produktinformationen "TurboCAD 2D/3D 2020/2021, Windows 64-Bit, Download"

Erstklassige und professionelle 2D-/3D-CAD-Software

TurboCAD 2D/3D bietet alle nötigen Funktionen, um präsentationsfertige Grundrisse, Modelle, Illustrationen & mehr zu erstellen. Mit TurboCAD 2D/3D lassen sich Ideen mit vollständigen Design- und Modellierungsfunktionen sowie fotorealistischem Rendern zu einem großartigen Preis verwirklichen & austauschen.

Hauptmerkmale & Vorteile

  • Vollständige 2D-/3D-Designwerkzeuge für das Entwerfen, Modellieren, Verändern, Bemaßen und für Annotationen
  • Einfach zu erlernen und zu verwenden mit Einrichtungs-Assistenten, kontextsensitiver Hilfe, Fangmodi, Ausrichtungshilfen und Bearbeiten mit Ziehpunkten
  • Produktivitätsfunktionen wie eine anpassbare Bedieneroberfläche, zeitsparende Assistenten, eine 64-Bit-kompatible Version, XREF-Unterstützung und mehr
  • Architekturwerkzeuge wie ein Haus-Assistent, selbstreparierende Wände, parametrische Architekturobjekte und mehr
  • Maßgeschnittene Konstruktions-/Maschinenbauwerkzeuge wie Boolesche 2D-/3D-Operationen, Rotationen, Pfadextrusionen und Verknüpfen von Polylinien
  • Materialien, Beleuchtung und fotorealistisches Rendern für großartige Präsentationen
  • Exzellenter Dateiaustausch mit dem neuen AutoCAD (DWG/DXF/DWF) und SketchUp (SKP), STL für den 3D-Druck & mehr

Neue/verbesserte Funktionen (weitere neue Funktionen & Infos unter www.turbocad.de)

  • Die Multifunktionsleiste (Menübandoberfläche) lässt sich nun noch weiter anpassen. Die Darstellung der Werkzeugsymbole lässt sich über ein neues Kontextmenü einstellen und die Symbolgröße wird abhängig vom verfügbaren Platz dynamisch angepasst.
  • Der neue Befehl Wiederholen ermöglicht es dem Benutzer, den vorherigen/jüngsten Befehl mit einem Klick auszuführen.
  • TurboCAD unterstützt jetzt über ein Kontextmenü die Eingabe der Sonderzeichen Grad, Plus/Minus und Durchmesser.
  • Kontrollleiste und Kontextmenü für die Funktion Schnelle Bemaßung wurden um die Option Gruppengröße erweitert. Dies ermöglicht die Bemaßung von Gruppen von Grafiken (die z. B. aus Kästen bestehen) und funktioniert auf die gleiche Weise wie bei 2D-Objekten. Auf diese Weise kann der Benutzer die maximale Größe auf der X- und Y-Achse der Grafikgruppe bemaßen.
  • Im GDI-Zeichenmodus sind Umwandlungsvorgänge wie Verschieben, Drehen und Skalieren erheblich beschleunigt worden. Bei Zeichnungen, die viele kleine Objekte enthalten, hat sich die Geschwindigkeit beim Neuzeichnen beschleunigt.
  • Der neue 2D-Bearbeitungsmodus macht es viel einfacher, in 2D zu konstruieren, indem er 3D-Objekte, Bearbeitungs- und Änderungswerkzeuge ausschaltet.
  • Best-Fit-Kreis und Best-Fit-Linie zeichnet einen Kreis bzw. eine Linie, der/die am besten in benutzerdefinierte Punkte eingepasst werden kann.
  • Mit dem neuen Werkzeug für die automatische Nummerierung lassen sich mehrere Textelemente auswählen und automatisch durchnummerieren.
  • Wenn die neue Option Auto-Modifikator aktiviert ist, wird der Öffnungsmodifikator automatisch erzeugt.
  • Die Auswahlinformationspalette zeigt nun die Struktur der Blockeinfügung an.
  • 3D-Druckprüfungsoptionen (Offene Kanten, Nicht-vielfältige Kanten, Kollabierte Facetten, Doppelte Facetten) in der Kontrollleiste.
  • Abfrage von Masseneigenschaften von Volumenobjekten.
  • Import/Export von AutoCAD 2020 DWG und DXF sowie Import/Export von SketchUp 2020 SKP.

 

 

Hauptfunktionen

  • 64-Bit-Version (mit Mehrkernunterstützung) für eine höhere Geschwindigkeit und weichere Bildübergänge beim Zoomen, Schwenken, Drehen und Verschieben, eine 32-Bit-Version wird zusätzlich mitgeliefert
  • Große Auswahl an anpassbaren Bedieneroberflächen, inklusive Multifunktionsleiste (Menüband-Oberfläche)
  • Ansichten und Ansichtsfenster jeder Größe und Form
  • 15 Linienwerkzeuge, inklusive unregelmäßiges Polygon, Senkrechtlinie, Parallellinie, Tangentenlinie und Best-Fit-Linie
  • 8 Doppellinienwerkzeuge (zusätzlich selbstreparierende architektonische Wandwerkzeuge)
  • 8 Multilinienwerkzeuge inklusive Polylinien- und Polygonwerkzeuge
  • 12 Kreiswerkzeuge inklusive 3 Methoden für das Zeichnen von Ellipsen, Best-Fit-Kreis
  • 13 Bogenwerkzeuge inklusive Tangentialiät, Punktanpassungsmethoden und 3 elliptischer Bögen
  • 7 Punktwerkzeuge von Punkten bis zu Kreuzen, Sternen und Mittelpunktmarkierungen
  • 6 Kurvenwerkzeuge, inklusive Bézier, Freihandzeichnen und Konvertieren in eine Kurve
  • 9 Typen Strahlen- und Hilfslinien für das Projizieren nicht-druckbarer Hilfslinien
  • 13 grundlegende Objektfangmodi mit steuerbarer Fangpriorität inklusive parametrischer Teilungspunktfunktion
  • 2D- & 3D-Textbearbeitung, Mehrzeilentext, Textnummerierung
  • Indexfarben- und True-Color-Unterstützung
  • Benutzerdefinierte Füllungen über einen Stileditor für die Kombination von Farben, Verläufen, Schraffuren und Transparenz
  • Erweiterte orthografische und gedachte Schnittpunkte für geometrische Hilfe
  • Voll parametrisches Raster
  • Kontextsensitive Hilfe
  • Flexible Benutzeroberfläche
  • Seiteneinrichtungsassistent
  • Bearbeiten mit Ziehpunkten
  • Fenster- oder Begrenzungsauswahl
  • Optimiert für den 3D-Druck (STL-Dateifilter und Druck-Schaltfläche für 3D-Drucker)
  • Bögen in Polylinien konvertieren
  • Sterndodekaeder
  • Tabellenobjekte
  • Montagelistenausfüll-Assistent
  • Architekturwerkzeuge (Haus-Assistent, intelligente Wände, automatische Wanddurchbrüche, parametrische Türen & Fenster)
  • Bruchbemaßungen
  • Punktmarkierungswerkzeug
  • Boolesche 2D- & 3D-Operationen
  • Rotation, Extrusion, Pfadextrusion
  • Farbtransparentz
  • Integriertes LightWorks-Rendermodul zum Rendern/Visualisieren
    (RedSDK-Rendermodul optional als Plug-In verfügbar)
  • Beleuchtung & Materialien mit vollständiger Materialbibliothek, Luminanzen, Umgebungen
  • Design-Director zur Steuerung von Layern, Layerfiltern, Layersätzen, Licht, Arbeitsebenen, benannter Ansichten und mehr
  • Frei bewegliche und geformte Ansichtsfenster
  • Mehrere Zeichnungen, mehrere Papierbereiche
  • 3D-Zeichenobjekte: Quader, Gedrehter Quader, Kugel, Halbkugel, Zylinder, Torus, Keil, Kegel, Polygonales Prisma
  • XREF-Manager für externe Referenzen
  • 3D-Druckerunterstützung
  • Import/Export: Bis zu 21 Dateiformate öffnen, einfügen oder einbetten und bis zu 23 Formate exportieren, inkl. AutoCAD DWG, DXF, DWF, SketchUp SKP, PDF u.v.m.

Mindestanforderungen:

  • 1 GHz-Prozessor oder schneller, 32-Bit oder 64-Bit

64-Bit-Systeme:

  • Microsoft Windows 10, 8, 7 (64-Bit)
  • 8 GB RAM

32-Bit-Systeme:

  • Microsoft Windows 10, 8, 7
  • 4 GB RAM
Weiterführende Links zu "TurboCAD 2D/3D 2020/2021, Windows 64-Bit, Download"
Zuletzt angesehen